Avery

Hamburg/Berlin, deutschlandweit und international

„Stop being afraid of what could go wrong and start being excited about what could go right!“

  • Alter
  • 27
  • Augen
  • blau
  • Größe
  • 170 cm
  • Gewicht
  • 60 kg
  • BH-Cup
  • 75 B
Schreibe eine E-Mail an Avery

„Stop being afraid of what could go wrong and start being excited about what could go right!“

Avery, 27, Wayfare Escort Model

Im Herzen bin ich ein kleines Mädchen, welches sich dem künstlerischen Chaos verschrieben hat es und sich kämpferisch und weltoffen darum bemüht die Romantik in ihrem Leben nicht zu verlieren. Mit mir kann man die wildesten Unterhaltungen führen und sich auf die besten Traumreisen begeben die man sich vorstellen kann. Viele sagten mir, ein Kuss mit mir ist wie eine Weltreise durch Wolken, zum kleinen Prinzen und zurück, und das ganze in Sekunden. Ich denke, dann kannst du dir selbst vorstellen wie der Sex mit mir erst ist… 😉 Aber gut Ding will Weile haben. Nehme dir Zeit mich kennen zu lernen, genieße mit mir einen Drink bei entspannter Musik irgendwo auf einer warmen Dachterrasse, beobachte den Sonnenuntergang und die Sterne. Dann küssen. Dann Sex bis alles nass ist. 🙂 Ich stehe sehr auf dominante Männer, was gibt es Schöneres als leidenschaftliche Küsse von Anfang an, das Gefühl, jemand könnte einen Auffressen vor Leidenschaft, starke Hände die einen aufs Bett drücken und die Unwiderstehlichkeit vermitteln, die Kontrolle abgeben zu können und alles um sich herum fließend zu haben? Das will ich! Mehr davon! Jetzt bist du am Zug!

Kisses,

Avery

Avery
Daten und Vorlieben

Sprache:
Deutsch, Englisch

Beruf:
Musik (ich habe zehn Jahre Querflöte im Orchester gespielt), Veranstaltungstechnik und Management, Kunst, Schweißen

Interessen:
Musik, Reisen, Musicals, Theater, Literatur, Sport (Reiten, Longboard, SUP, Tennis, Klettern)

Musik:
Daughter, Ben Howard, Singer Songwriter, Yelawolf, Kontra K, Rap

Charakter:
abenteuerlustig, gebildet, niveauvoll, kontaktfreudig, gesellig aber auch ruhig (innere Ruhe)

Style:
klassisch, diskret, sexy, stilvoll (secretary style)

Cuisine:
SUSHI (!), Mediterranean, Seafood, Artischocken, Antipasti, Italienisch

Drinks:
London Mule, Weißweinschorle, Green Gin Giant, Gin Buck

Weiteres:
Gelegenheitsraucherin, Switcher, wilder Sex, Fetish-Shopping bei Boutique Bizarr, Dreier, gewaxed, Piercing: Bauch, Oberlippe (Medusa), Septum (Nase), viele verschiedene filigrane Tattoos

Feedback

„folgt!“

–